Informationen

Anfragen und Anmeldung

Leonardo Kunstakademie Salzburg
Schloss Mattsee
Schlossberg 1
5163 Mattsee

Geschäftsführung
Elfriede Kotrba

Telefon
+43(0)6217/20334 oder +43(0)699/12710788
Fax
+43(0)662/480770
Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldebedingungen

Anmeldungen bedürfen der Schriftform. Sie können schriftlich, per Fax, Email oder über Internet, vorgenommen werden.
Diese Anmeldung ist verbindlich. Im Falle einer Abmeldung treten die unten angeführten Stornobedingungen in Kraft.
Der Seminarbeitrag ist spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn zu überweisen.
Bei einem Fernbleiben vom Seminar ohne schriftliche Abmeldung bleibt auch bei einer Nichteinzahlung des Seminarbeitrages die Anmeldung aufrecht. Es gelten die Stornobedingungen.
Ca. 10 Tage vor Seminarbeginn bekommen Sie mit dem Einladungsschreiben eine Liste der Materialien zugesandt.
Sollten Sie Fragen zum Programm (Inhalte, Ablauf etc.) oder sonstige Wünsche haben, rufen Sie uns an. Wir informieren und beraten Sie gerne.

Bankverbindung

Salzburger Sparkasse
Bankleitzahl 20404
Konto Nummer 900292276
BIC   SBGSAT2S, IBAN AT752040400900292276

Bürozeiten

Nach telefonischer Vereinbarung und während der Seminarzeiten.
Telefonische Anfragen sind jederzeit möglich.

Seminarort

Die Seminarräumlichkeiten befinden sich im schönen Ambiente des neu renovierten Schlosses Mattsee im gleichnamigen Ort. Das Schloss liegt auf einer kleinen Landzunge, die von drei Seiten vom herrlichen Mattsee umgeben ist. Der Ort Mattsee ist 21 km von der Stadt Salzburg entfernt und bietet viele sportliche sowie kulturelle (Diabellisommer) Möglichkeiten.
Nähere Informationen zum Ort Mattsee finden Sie auch auf der Homepage der Marktgemeinde Mattsee (www.mattsee.at).

Anfahrt

Per Auto:
A1 Westautobahn - Abfahrt Salzburg Nord in Richtung Trumer Seenland - Lengfelden - Bergheim - Elixhausen - Obertrum am See - Mattsee.

oder

A1 Westautobahn - Abfahrt Wallersee - Eugendorf - Seekirchen - Obertrum am See - Mattsee. Per Bahn: Salzburger Hauptbahnhof - Busverbindung Richtung "Mattsee/Obertrum am See/Seeham" - Mattsee

 

Unterrichtszeiten

Wenn nicht anders angegeben findet der Unterricht immer in der Zeit von 09:00 bis 12:30 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr statt. Bei Bedarf kann – nach Absprache mit der Seminarleitung – auch länger gearbeitet werden.
Am ersten Seminartag beginnt der Unterricht jeweils um 09:30 Uhr.

Arbeitsmaterial

Persönliche Arbeitsmaterialien wie Pinsel, Farben, Stifte, Kohle, Kreiden, Papier oder Leinwände sind selbst mitzubringen (Ausnahme Kinder-Malseminare). Alle für das jeweilige Seminar benötigten Materialien können auch über die Akademie bezogen werden.

Unterkunftsmöglichkeiten

Sollten Sie Informationen über Unterkunftsmöglichkeiten in Mattsee oder der näheren Umgebung benötigen, sind wir Ihnen gerne behilflich. Nähere Auskünfte erhalten Sie auch beim Tourismusverband (www.mattsee.co.at).

Verpflegung

Im Schloss befindet sich ein Café, das auch kleine Imbisse zubereitet. Außerdem bietet die Gastronomie im Ort Mattsee viele Möglichkeiten. Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke werden während des Seminares als kostenloser Service von der Akademie zur Verfügung gestellt.

Frühbucherbonus

Bei Anmeldung und Überweisung des gesamten Seminarbeitrages bis 31.12.2016 ermäßigen sich die Seminarkosten um 10%.
Der Frühbucherbonus gilt nicht für das Kunststudium und die Kinder-Malseminare.

Stornobedingungen

Bei Stornierung der Anmeldung bis eine Woche vor Seminarbeginn ist eine Stornogebühr von € 80,- zu entrichten. Bei einer späteren Absage werden 60% der Seminargebühr berechnet. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform.
Erfolgt keine schriftliche Abmeldung, ist die volle Seminargebühr zu entrichten.
Für das Kunststudium gelten gesonderte Stornobedingungen.

Absage und Änderungen von Seminaren

Mindestteilnehmerzahl ist 7. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, das Seminar bis spätestens 3 Tage vor Beginn abzusagen.
Die Akademieleitung behält sich das Recht vor, in Ausnahmefällen die Seminarleitung neu zu besetzen.

Haftung

Die Leonardo Kunstakademie haftet nicht für Unfälle oder Schäden, die sich während des Aufenthaltes und Unterrichtes an der Akademie ereignen.